PRAKTISCHE INFORMATIONEN

FÜR WEN ?

Die Aktivität richtet sich an Personen ab 10 Jahren mit einer Mindestgröße von 1,50 m und einem Maximalgewicht von 100 kg. Minderjährige müssen von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden. Die Führungen werden für Gruppen bis zu 10 Personen organisiert.

Es sind keine besonderen körperlichen Fähigkeiten erforderlich, außer der Fähigkeit, für die Dauer der Fahrt auf einem Roller zu stehen und ein Gleichgewicht zu halten, das dem des Fahrradfahrens entspricht.

ORGANISATION

Der Empfang findet unter der Hauptadresse statt. Es ist möglich, Ihre persönlichen Gegenstände in einem geschlossenen Raum* zu lassen.

Die Aktivität dauert 1,5 Stunden und umfasst die Einweisung, die Sie insbesondere über Sicherheitshinweise informieren soll. Umgang mit der Maschine; die Führung und Rückkehr zum Standort.

Ein Mietvertrag muss vor der Abreise unterzeichnet werden und ist durch Anklicken dieses Links erhältlich.

WO UND WANN ?

Start und Ziel sind um 12 Uhr, Cité Birkbour – L-6311 BEAUFORT. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, eine Viertelstunde vorher anwesend zu sein.

Ganzjährig geöffnet von Freitag bis Sonntag. Auf Reservierung. Zwei Führungen pro Tag (eine am Vormittag und eine am Nachmittag).

Welche Kleidung ?

Bitte bringen Sie geschlossene Schuhe und bequeme Kleidung mit, die den Wetterbedingungen entspricht. Eine Windjacke ist oft nützlich. Vermeiden Sie es, Ihre schöne Sonntagskleidung zu tragen !

Handschuhe werden empfohlen, insbesondere bei kühleren Temperaturen. Ein Helm -obligatorisch- sowie eine Schutzbrille werden zur Verfügung gestellt.

E-SCOOTER GLOBE 3T

Der Maschinenpark besteht aus 10 in Frankreich hergestellten GLOBE 3T Elektrorollern. Sie sind so konzipiert, dass sie auf allen Terrains, Sommer wie Winter, eingesetzt werden können.

Ausgestattet mit zwei Elektromotoren und großen “Fat” -Reifen fahren sie überall und reibungslos mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km / h, die auf dem Bedienfeld angezeigt werden kann. Das Bremsen erfolgt durch Hochleistungs-Scheibenbremsen.

Die Batterie befindet sich in einem vom Benutzer getragenen Rucksack und ist über ein Kabel mit dem Roller verbunden.

* TROTTI-LUX lehnt jede Verantwortung im Falle von Verlust oder Diebstahl persönlicher Gegenstände ab.

SANITÄRE MAßNAHMEN

covid-19

AKTIVITÄT IM FREIEN, DIE VOLLSTÄNDIG AN DIE PRÄVENTIONSMAßNAHMEN FÜR COVID-19 ANGEPASST IST

Alle Maßnahmen sind vorgesehen (Abstand, Desinfektion der Ausrüstung zwischen den einzelnen Runden, Tragen einer Maske während des Briefings, Fernzahlung usw.)

  • Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.
  • Internetreservierung.
  • Das Tragen einer Mundmaske ist in der Infrastruktur. Es besteht die Möglichkeit, eine Maske für 2€/Stück zu kaufen.
  • Desinfektion des Helms nach jedem Gebrauch. Ein Haarnetz ist auf Anfrage kostenlos erhältlich.
  • Hydroalkoholische Lösung verfügbar.
  • Keine Garderobe (bitte bringen Sie bei Ihrer Ankunft die entsprechende Kleidung mit und wechseln Sie sie gegebenenfalls).
  • E-Roller werden nach jeder Runde gewaschen und die Griffe desinfiziert.
  • Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m, der vor Ort einzuhalten ist, und E-Roller im Abstand am Sammelpunkt.